[Einsatz] Brand im Müllnerfeld

Zu einem Brandeinsatz (AST1) wurde die Freiwillige Feuerwehr Kellerberg am 21.06.2016 um 15:51 ins Müllnerfeld in Stadelbach alarmiert.

Aus bisher unbekannter Ursache begann bei Gartenarbeiten eine Hecke, die an umliegende Wohnhäuser und einen Gehweg angrenzt, zu brennen. Starke Rauchentwicklung und die unmittelbare Nähe der Wohnobjekte waren die Herausforderungen dieses Einsatzes. Durch das rasche Eingreifen der FF Kellerberg konnte ein Übergreifen der Flammen auf die nahliegenden Gebäude abgewandt werden und größerer Schaden verhindert werden. Nach kurzer Zeit konnte „Brand aus“ gegeben werden.

Neben der FF-Kellerberg wurden die FF-Töplitsch, FF-Puch und FF-Feistritz alarmiert, mussten aber nicht mehr eingreifen.

Etwa 1 Stunde nach Alarmierung konnten die angeforderten Einsatzkräfte wieder mit den Fahrzeugen in die Gerätehäuser einrücken.

Im Einsatz standen FF Kellerberg mit 10 Mann, FF Töplitsch, FF Puch, FF Feistritz an der Drau, Polizeiinspektion Feistritz Drau

Dieser Beitrag wurde unter Einsatz/Uebung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.